UAD Maag EQ4 Plug-In – Let your tracks shining!

Universal Audio dürfte mittlerweile jedem Musiker und Toningenieur ein Begriff sein, wenn es um die Emulation bekannter Equalizer, Kompressoren und Effektgeräte aus der Studioszene geht. Diesmal beschert uns das Team aus Kalifornien einen weiteren  Leckerbissen – den Maag Audio EQ4.
Dieser von vielen Toningenieuren wegen seines musikalischen Charakters geschätzte Equalizer sticht einem nicht nur durch seine auffallend hellblaue Farbe  direkt ins Auge, sondern verwöhnt auch - wie kaum ein anderer Equalizer - die Ohren mit den seidigsten Höhen seiner Klasse. Ob auch das Plug-In die vielen Klangfarben und den typischen Charakter des Originals einzufangen vermag, soll folgender Test zeigen.

Steinberg Cubase 8.5

w1 CubasePr8.5Mit noch mehr musikalischen Tools als jemals zuvor stellt Steinberg seine neueste Version einer leistungsstarken digitalen Audio Workstation (DAW) vor. Viele Detailverbesserungen, die von zahlreichen professionellen Cubase Usern weltweit gewünscht wurden, sollen Musikproduktionen mit Cubase 8.5 noch produktiver und intuitiver machen. Neben einem effizienteren Workflow und zusätzlichen Kreativtools bietet Cubase 8.5 jetzt außerdem ein innovatives System für eine Cloud-basierte Zusammenarbeit mit anderen Cubase Usern: VST Transit.

RØDE NTR

w1Bändchen-Mikrofone zählen zu den ganz besonderen Mikrofonarten und werden immer wieder eingesetzt, wenn es darum geht, eine Klangquelle auf ganz besondere Art und Weise einzufangen.
Der Einsatz eines Bändchen-Mikros bedarf allerdings einer gewissen Erfahrung, denn die Charakteristik des Bändchens ist schon sehr speziell. Mit dem NTR liefert RØDE ein aktives Bändchen-Mikrofon. Xound hatte das NTR auf dem Prüfstand.

RCF MYTHO 6 professioneller Studio-Nahfeld-Monitor

Mytho-6-front1000Präzisions-Werkzeug

Dass der italienische Hersteller RCF sich im Thema Lautsprecher gut auskennt, dürfte kein Geheimnis sein. Mit jahrzehntelanger Erfahrung bei selbst entwickelten Komponenten, von den Treibern bis hin zu DSP- und Endstufen-Elektronik, haben die RCF-Entwickler weitaus mehr und vor allem präzisere Gestaltungsmöglichkeiten, als Hersteller, die nur fertige Komponenten miteinander kombinieren. Wie sich dieser „ganzheitliche“ Einfluss der Entwickler im konkreten Produkt wiederfindet, wird auch anhand der professionellen Studio-Monitor-Serie MYTHO deutlich. Xound hatte die edlen Monitore auf den Prüfstand. 

SPL Crimson Modell 1250

w crimson front printDie „All in One“-Lösung

Was braucht es heute neben einem Computer und Monitor-Lautsprechern für ein kleines Studio Basis-Setup?
Mikro- oder Line-Vorverstärker, A/D- und D/A-Wandler, ggf. auch ein MIDI-Interface, einfache Routing- und Monitor-Möglichkeiten und einen Monitor-Controller. Oder man entscheidet sich gleich für ein SPL Crimson. Xound hatte Gelegenheit, sich das neue SPL Gerät einmal genauer anzuschauen.

RCF AYRA 4

w AYRA4FRONTFamilienzuwachs

Bereits 2012 präsentierte der italienische Hersteller RCF seine AYRA-Nahfeldmonitor-Serie. Was mit lediglich zwei Monitor-Modellen begann, hat sich mittlerweile zu einer kleinen Monitor-Familie inkl. Subwoofer entwickelt. Das jüngste Familienmitglied ist der kompakte AYRA 4-Monitor. Xound hatte Gelegenheit ein Pärchen in der Studiopraxis anzutesten.

Neumann TLM 107

TLM107 bk

Innovation trifft Tradition

Mit dem TLM 107 stellt Neumann das jüngste Mikrofon der TLM-Serie vor. Was leistet das neue TLM 107, wie sind die Soundeigenschaften?
Xound hatte Gelegenheit, das neue Mikrofon im Studio anzutesten.

Phonic IS 16

PHIS16_sideTouch me !

Digitalpulte gehören mittlerweile zum gewohnten Equipment bei Live- und Studio-Anwendungen. Wenn auch die Anforderungen beim Live-Event anders sind als im Studio, profitieren beide Anwendungsbereiche von der komfortablen Funktionalität der digitalen Mischpulte wie z.B. Speicher- und Recall-Möglichkeiten.
Mit dem IS16 bietet Phonic ein kompaktes Digitalpult mit vielen interessanten Features. Xound hatte den Mixer auf dem Prüfstand.

Behringer XENYX UFX 1204

UFX1204Nicht nur der Preis ist heiß!

Kleine Mischpulte gibt es mittlerweile wie Sand am Meer in verschiedensten Preisklassen. Mit dem UFX 1204 erweitert Behringer nun die XENYX-Serie um ein weiteres Gerät, welches uns mit seinen unglaublichen Features auf Anhieb extrem neugierig machte. Was das neue Mischpult leistet, wollen wir hier im Rahmen unseres Praxistests beleuchten.

Focusrite RedNet

RedNet1-5_front_STACKAuf in die Zukunft

Audio-Interfaces findet man heute in Hülle und Fülle auf dem Markt. Während die meisten Audio-Interfaces via Firewire oder USB mit den angeschlossenen Rechnern kommunizieren, hat sich Focusrite mit der RedNet-Serie für einen neuen Weg entschieden: Sämtliche Interfaces im RedNet-System werden über ein Ethernet-Netzwerk eingebunden, d.h. die gesamte Kommunikation zwischen Computer und den RedNet-Interfaces erfolgt jeweils über ein einziges Netzwerk-Kabel. Darüber hinaus bietet das neue Focusrite-Konzept weitere vielversprechende Features. Was es noch so leistet, soll unser Artikel zeigen.